• Bild

NaturaRonda und Bärenbad in Sulden

Bild Bild

In den angebotenen Trainingsparcours kann Gleichgewicht aller Art locker und leicht trainiert werden. Ob Jung oder Alt, für jeden ist dieser Weg möglich. Entlang des Suldner Kulturweges, auf ebenem Gelände, wurden sieben Stationen mit Naturmaterialien aus der näheren Umgebung errichtet, die das individuelle Ungleichgewicht trainieren sollen.
Erleben Sie hautnah das Rausch- und Balanceerlebnis auf der 44 m langen und nur 150 cm breiten Hängebrücke, die 22 m über tosenden Wassermassen über das Tal führt (Steig Nr. 1 und Nr. 2).

Im Bärenbad, einer „bärigen“ Wasser- und Naturanlage mit natürlichem Wasserfall, großzügigem Tretbecken und kaltem Armbad, welche mit reinstem Quellwasser gespeist und nach dem Kneipp’schen Gesundheitsprinzip entwickelt wurden, werden Geist und Körper erfrischt.
Zudem gibt’s Infos über die Pflanzenwelt, ein Baumhaus, Ruheplätze, einen Barfuß-Pfad und eine einmalige Naturarena.

NATURAronda ist ein Erlebnis für die ganze Familie und den ganzen Sommer über frei zugänglich.